Home Berufswahl Karriereberatung Gesundheitsmanagement Vita Kontakt / Anfahrt

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Mitarbeiter sind die tragenden Säulen eines leistungsstarken Unternehmens.

Als Coach und Trainerin unterstütze ich Unternehmen und Mitarbeiter in allen Fragen der Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Durch präventives Coaching werden Anzeichen von Erschöpfung frühzeitig erkannt und aufgefangen. Mit der begleitenden Beratung nach Ausfallzeiten bereite ich alle beteiligten Personen auf die sensible Rückkehrsituation vor, damit die Wiedereingliederung nachhaltig gelingt. Führungskräfte bekommen Werkzeuge und Strategien an die Hand, um Erschöpfungstendenzen bei Mitarbeitern frühzeitig zu identifizieren und ihnen angemessen zu begegnen. Deren Handlungssicherheit stärkt das gesamte Team. Die Analyse von Beratungsprozessen gibt dem Unternehmen Impulse für die Personal- und Organisationsentwicklung. Eine solche Prävention reduziert das Risiko hoher Krankenausfallkosten, Mehrbelastungen des jeweiligen Teams und die schwer kalkulierbaren Folgen durch plötzlichen Personalmangel und Wissensverlust.

Externe Mitarbeiterberatung

Alle Mitarbeiter eines Unternehmens erhalten die Möglichkeit, sich jederzeit und anonym telefonisch Unterstützung zu holen. Am Telefon werden erste Ansatzpunkte gefunden und bei Bedarf werden persönliche Beratungsgespräche vereinbart. Ein speziell auf das Unternehmen abgestimmter Fragebogen ermittelt den aktuellen Belastungsgrad und ermittelt Ursachen. Dies ermöglicht einen effektiven Einstieg in die Beratung und die weitere Unterstützung. Hier werden dann individuelle Strategien entwickelt und der Mitarbeiter bei der Umsetzung begleitet. Falls notwendig, erhalten der Mitarbeiter Hinweise und Adressen für weiterführende Beratung und Behandlung.
Das Unternehmen bekommt regelmäßig eine anonymisierte Auswertung über den Umfang der Inanspruchnahme und inhaltlich eine Rückmeldung über typische Belastungen im Unternehmen und damit qualifizierte Impulse für die Organisationsentwicklung.

Führungskräfte-Schulung

Durch ihr Führungs- und Vorbildverhalten hat jede Führungskraft unmittelbaren Einfluss auf die gesundheitliche Widerstandskraft der eigenen Mitarbeiter. Das Erkennen von Erschöpfungstendenzen, das Reflektieren und Professionalisieren des eigenen Verhaltens, die Anerkennung von Grenzen der Einflussnahme und das Ableiten von geeigneten Maßnahmen und Veränderungen bilden die Eckpfeiler von stärkender Führung.

Mitarbeiter-Schulung

Stressauslösende Situationen und Faktoren können heute kaum vermieden werden. Sehr unterschiedlich ist aber, wie Menschen auf Belastungen reagieren. Mitarbeiter lernen, die eigenen Stressoren zu erkennen, besser zu steuern und eigene Strategien zur Stressverarbeitung zu entwickeln.


Individuelles Gesundheitsmanagement

Coaching

Wenn der Stresspegel steigt, Symptome wie Schlafprobleme oder Verspannungen zunehmen und sich ein Gefühl von Ausweglosigkeit einschleicht, können dies Anzeichen für eine Erschöpfungsdynamik sein. Je früher Sie intervenieren, umso besser können Sie diese Abwärtsspirale durchbrechen und mit individuellen Strategien zu Freude in Beruf und Privatleben zurückfinden.